Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Peru: Ica Erzeuger exportierten Trauben auf 43 internationale Märkte

12. Oktober 2018

Während der Saison 2017/18 zertifizierte der Nationale Landwirtschaftsgesundheitsdienst (Servicio Nacional de Sanidad Agraria, Senasa) in Ica 163.490 Tonnen Tafeltrauben für den Export an 43 internationale Märkte, womit es zu einem der Haupttraubenerzeuger in Peru geworden ist. Der europäische Markt war mit 33.242 Tonnen und einem Anteil von 20,33% an den Gesamtexporten auf dem dritten Platz.

Bildquelle: Shutterstock.com Trauben
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Traube Red Globe aus Ica wird im Ausland wegen ihres Aussehens in Farbe und Größe bevorzugt, wobei sie 47,60% der Gesamtexporte ausmacht, gefolgt von der Traube Flame Seedless mit 10,94% und Sugraone mit 9,07%.

Die größte Traubenmenge dem Zielort nach war für den nordamerikanischen Markt mit 73.617 Tonnen bestimmt, 45,03% der Exporte aus Ica, gefolgt von dem asiatischen Kontinent mit 47.305 Tonnen, was 28,93% ausmacht.

Der Nahe Osten, Afrika, Südamerika und Zentralamerika repräsentierten die kleinen Mengen mit 5,7% Exportanteil.

Der Senasa führte unter anderem die Zertifizierung der Produktionsstätten und Verpacker, Pflanzenschutzinspektionen, Quarantänebehandlungen, Pflanzenschutzexportzertifizierung durch. Pflanzenschutzzertifizierungsdienste wurden auch bei den Lieferungen und Kältebehandlungen in 34 Verpackungsbetrieben durchgeführt, wobei 9.854 Traubenzertifikate überall in der Region ausgegeben wurden.++In Ica verzeichnete der Export von Tafeltrauben einen Anstieg von 14,29% gegenüber der Saison 2016/17.

Quelle: agraria.pe

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2018

Schlagwörter

Peru, ICA, Erzeuger, exportierten, Trauben, International, Märkte