Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Erstes Thematic-Network-Webinar von Freshfel Europe mit der Europäischen Kommission durchgeführt

12. Oktober 2018

Am 4. Juli 2018 führte Freshfel Europe sein erstes Webinar als Teil seines Thematic Network 2018 über die „Anregung des Obst- und Gemüsekonsums für gesündere europäische Verbraucher“ durch. Das Webinar trug den Titel „Überblick über die Konsumtrends & eine Toolbox für den Weg voran“.

Quelle: Freshfel Europe
Quelle: Freshfel Europe

Das Webinar diskutierte Obst- und Gemüsekonsumtrends, Herausforderungen, denen die Obst- und Gemüsesektoren bei der Steigerung des Konsums begegnen und der Weg voran bezüglich des Entwurfs von Teil 1 der gemeinsamen Erklärung des Thematic Network. Während des Webinars gab der Generaldelegierte von Freshfel Europe, Philippe Binard, einen Überblick über die Obst- und Gemüsekonsumtrends zusammen mit dem Präsidenten von Freshfel Europe, Stephan Weist. Darauf folgte von Saida Barnat, Wissenschaftliche Direktorin von Aprifel und Freshfel-Vorstandsmitglied, eine Präsentation über die wissenschaftliche Erforschung des Obst- und Gemüsekonsums. Der Fortschritt des Thematic Netowrk und der gemeinsamen Erklärung selbst wurden detailliert und Kommentare bezüglich Teil 1 der gemeinsamen Erklärung begrüßt.

Falls Sie die ersten Stunden des Webinars nicht sehen konnten, können Sie das Webinar hier noch einmal anschauen.

Aktuell sind sie in der Entwurfphase von Teil 1 und Teil 2 der gemeinsamen Erklärung des Thematic Netowrk und werden die finale gemeinsame Erklärung auf dem jährlichen Treffen der EU-Plattform für Gesundheitspolitik zum Ende des Jahres präsentieren. 

Quelle: Freshfel Europe

 

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2018

Schlagwörter

Thematic-Network-Webinar, Freshfel Europe, Europa, Kommission