Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Österreich: Marketagent.com veröffentlicht großes Markenranking - Der LEH ist "Close to me"

12. Oktober 2018

Nur wenigen Brands gelingt der große Sprung, um erfolgreich aus der breiten Masse herauszustechen. Doch welche Marken sind es, die zu einem festen Bestandteil in unserem Alltag geworden sind? Mit „Close To Me“ hat das digitale Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com die Markenlandschaft in Österreich unter die Lupe genommen und jene Brands identifiziert, mit denen sich die Österreicher am stärksten verbunden fühlen. 25.000 Interviews und 1.000 Marken später wird klar: Am Lebensmittelhändler Hofer führt kein Weg vorbei.

Foto © Paul Kolp / Marketagent.com
Thomas Schwabl, Gründer und Geschäftsführer von Marketagent.com. Foto © Paul Kolp / Marketagent.com

"Frei nach dem Motto „Close To Me“ galt es im Rahmen dieser umfangreichen Studie herauszufinden, wie präsent die Marken im Alltag von Herrn und Frau Österreicher sind und welche Faszination sie auf uns ausüben. Einmal mehr beweisen die Österreicher dabei ihre Affinität zu heimischen Marken," so Thomas Schwabl, Gründer und Geschäftsführer von Marketagent.com.

Am häufigsten kreuzt sich unser Weg mit Hofer 

Wie oft denken wir eigentlich an eine Marke? Wenn es um österreichische Lebensmittelhändler geht, dann lautet die Antwort wohl „sehr oft“, denn unter den Top 5 der präsentesten Brands in Österreich finden sich gleich vier Supermärkte wieder. Angeführt wird das Feld dabei von Hofer (87,0%) und SPAR (85,8%). Aber auch EUROSPAR (80,5%) und BILLA (78,7%) sind Marken, mit denen wir in unserem Alltag häufig in Berührung kommen. Darunter schummelt sich lediglich der ORF mit 82,1% auf Platz 3. 

Die Top 5* präsentesten Marken:
Hofer (87,0%)
Spar (85,8%)
ORF (82,1%)
EUROSPAR (80,5%)
BILLA (78,7%)

www.marketagent.com

Quelle: OTS/Marketagent.com

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2018

Schlagwörter

Marketagent.com, Markenranking, Studie, LEH, Close to me