Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

66. Internationale Knoblauch-Messe für Förderung und Marktöffnungen erfolgreich

06. September 2018

Die Internationale Knoblauch-Messe (XLVI Feria Internacional del Ajo), vom 27. bis 29. Juli 2018, war der Treffpunkt des gesamten Sektors und eine großartige Unterstützung in einem Jahr, das wegen der Verzögerung der Ernte besonders kompliziert ist. Dem Bürgermeister von Las Pedroñeras (Cuenca), José Manuel Tortosa, zufolge „half die Messe auf dem Höhepunkt der Vermarktung dieses Produktes, Märkte zu öffnen“, wie Revistamercados.com berichtete.

Bildquelle: Shutterstock.com Knoblauch
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Bürgermeister war mit der Messe sehr zufrieden: „Sie war der Treffpunkt für den gesamten Sektor, mit einer hohen Zahl an Besuchern und Teilnehmern, die aus erster Hand erfuhren, welche Qualitäten unser emblematisches Produkt hat und zudem die Gelegenheit hatten, Las Pedroñeras zu besuchen.“

Für Tortosa war diese neue Ausgabe ein Weg, um weiter zu werben, wobei immer bekannter wird, dass „in  Las Pedroñeras der beste lilafarbene Knoblauch der Welt erzeugt wird“.

Die Messe, an der fünfzig Unternehmen teilnahmen, diente dazu, Erzeuger, Vermarkter und Abnehmer zusammenzubringen und die Fortschritte bei der Verbesserung der Knoblauchproduktion zu analysieren.

Die Messe veranstaltete auch die Gesprächsrunde „Düngung und biologischer Schutz von Knoblauch“ von Nostoc Biotech, zudem die Gesprächsrunde „Effiziente Nutzung von Bewässerung und Düngung“ von Ig4 Agronomy, wo thematisiert wurde, wie die Verwendung von Bewässerung und Düngung optimiert werden kann, um die besten Ergebnisse zu erreichen, indem die neuste Technologie angewendet wird, und die letzte Vortragskonferenz trug den Titel „Fernsensorüberwachung als ein Mittel zur Unterstützung des Anbaus von Knoblauch“, für die SONEA Ingeniería y Medio Ambiente verantwortlich war.

Kurz, während dieser Treffen auf der Internationalen Knoblauch-Messe wurde angesprochen, wie Technologie in den Dienst auf dem Feld gestellt werden kann, um die Produktion unter Kombination der Traditionen und neusten Fortschritte des 21. Jahrhunderts zu verbessern.

Quelle: Revistamercados.com

 

Veröffentlichungsdatum: 06.09.2018

Schlagwörter

Knoblauch, Messe, Förderung, Marktöffnungen