Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Gala auf Platz eins der am meisten angebauten US-Äpfel

30. August 2018

Nachdem Red Delicious mehr als einem halbes Jahrhundert auf Platz eins unter den in den USA erzeugten Apfelsorten stand, wird er dieses Jahr wahrscheinlich auf den zweiten Platz rutschen, während Gala nun an erster Stelle steht, so die U.S. Apple Association (USApple).

Bildquelle: Shutterstock.com Apfel
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Bekanntgabe erfolgte bei der jährlichen Konferenz für den Apfelertragsausblick und die -vermarktung (Apple Crop Outlook and Marketing Conference) der Organisation 2018, in Chicago.

Die Produktionsvorhersage von USApple 2018 wird in ihrer jährlichen Produktionsanalyse wie folgt berichtet: 1) Gala, 2) Red Delicious, 3) Granny Smith, 4) Fuji und 5) Honeycrisp.

Gemessen in 42-Pfund-Einheiten wird für die Gala-Produktion ein Anstieg von 49,5 Millionen Einheiten 2017 auf 52,4 Millionen Einheiten 2018 erwartet, womit sie Red Delicious überholt, für dessen Produktion ein Rückgang von 57,9 Millionen Einheiten 2017 auf 51,7 Millionen Einheiten 2018 erwartet wird.

„Der Anstieg der Produktion neuer Apfelsorten, die für den inländischen Frischkonsummarkt bestimmt sind, führte zu einer Abnahme der Nachfrage nach Red Delicious“, so Mark Seetin, Direktor für regulierende und industrielle Angelegenheiten von USApple. „Allerdings ist Red Delicious in dem Exportmarkt von Bedeutung, wo er grob die Hälfte unserer Apfelexporte ausmacht.“

Die Apple Crop Outlook & Marketing Conference 2018 von USApple, die vom 23.-24. August stattfand, ist die jährliche Veranstaltung, die die globale Situation der kommenden Apfelernte überblickt, vorhersagt und diskutiert.

Quelle: U.S. Apple

Veröffentlichungsdatum: 30.08.2018

Schlagwörter

Gala, angebaut, US, Apfel