Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Studie: Hier kauft Deutschland am liebsten ein

22. August 2018

Bei Alnatura, Karstadt und Euronics kaufen die Deutschen besonders gern ein. Im Lebensmittel-Einzelhandel liegt Aldi an der Spitze. Zu diesen Ergebnissen kommt die Siegelstudie "Kundenlieblinge 2018", in deren Rahmen die beliebtesten Marken bzw. Unternehmen beim Einkaufen ermittelt wurden.

ALDI SUED NEUE LOGO NOV 2017 closeup Foto © ALDI SÜD
Foto © ALDI SÜD

Der Discounter Aldi setzt auf günstige Preise. Als eine der weltweit erfolgreichsten Supermarktketten gemessen am Bruttoumsatz genießt Aldi hierzulande zudem großes Ansehen. Mit Tegut, Lidl und Edeka erhalten drei Unternehmen ein silbernes Siegel. Real und Rewe belegen den dritten Platz

Alnatura und Bio Company sind die beliebtesten Natur- und Biomärkte Deutschlands. Beide erhalten ein goldenes Siegel. Sie informieren auf ihren Online-Auftritten intensiv über die biologische Qualität, nachhaltige Produktion sowie die Regionalität ihrer Produkte. Vita Sinn sowie der Super Bio Markt dürfen sich über ein bronzenes Siegel freuen.

Studie zeigt die begehrtesten Einkaufsmöglichkeiten von Biomarkt bis Möbelhaus

Die von der Kommunikationsberatung Faktenkontor im Auftrag von Focus Money durchgeführte Untersuchung analysiert rund 53 Millionen Aussagen im Netz zu mehr als 3.000 Marken aus 146 Branchen in Hinblick auf die Gunst der Kunden. Insgesamt können sich 851 Marken mit dem Siegel "Kundenliebling 2018" schmücken. Darunter sind 258 goldene, 329 silberne sowie 264 bronzene Auszeichnungen. Neben Kaufhäusern, Elektromärkten sowie Natur- und Biomärkten prämiert die Studie auch die beliebtesten Möbelhäuser, Drogerien und Einzelhandelsketten in Deutschland.

"Eine hohe Reputation der eigenen Marke ist für die Außendarstellung und den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens extrem wichtig", sagt Jörg Forthmann, geschäftsführender Gesellschafter des Faktenkontors. Im Rahmen der Studie wurden die Aussagen zu Preis, Service, Qualität und Ansehen analysiert und bewertet. "Unsere Analyse zeigt, welche Marken in der Addition dieser Themenfelder am stärksten abschneiden und daher die Bezeichnung 'Kundenliebling' verdienen", so Forthmann.

www.faktenkontor.de

Quelle: Ots/ Faktenkontor

Veröffentlichungsdatum: 22.08.2018

Schlagwörter

Studie, Deutschland, Einkauf