Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Fruit Attraction: Aussteller schätzen Programm der internationalen geladenen Käufer sehr als Geschäftsinstrument

14. August 2018

Das Programm der internalen geladenen Käufer (International Hosted Buyers' Programme) der Fruit Attraction, das dieses Jahr 1.000 Gäste aus mehr als 85 Ländern begrüßt, ist eines der Instrumente, die von den Ausstellern am meisten geschätzt werden. Die Aussteller können dadurch ihre Handelsbeziehungen verstärken.

logo

In den letzten zehn Jahren hat sowohl in der Anzahl der Gäste als auch Länder Ausgabe für Ausgabe zugenommen. Während es bei der ersten Ausgabe 2009 noch 275 waren, die vor allem aus dem Vereinigten Königreich, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Italien, Polen, Brasilien, Norwegen und Schweden kamen, werden nun, zu dieser Ausgabe 1.000 Käufer aus mehr als 85 Ländern erwartet.

Das Programm der Gäste gibt den Ausstellern aus dem Bereich der Produktion die Gelegenheit, Käufer von außerhalb Spaniens einzuladen, um ihrem Geschäft Aufrieb zu geben. Zu diesem Programm kommt die Initiative „Geladenes Importland“ (Invited Importer Country) hinzu, die in Zusammenarbeit mit dem ICEX entwickelt wurde, im Rahmen derer bei der diesjährigen Ausgabe Kanada und Saudi-Arabien die Gäste sind und aus jedem Land werden 50 Käufer zu der Messe kommen.

Die Fruit Attraction, die von IFEMA und FEPEX organisiert wird, feiert dieses Jahr 10-jähriges Jubiläum, vom 23. bis 25. Oktober, in Anwesenheit von 1.600 Ausstellern und 70.000 fachlichen Besuchern aus 120 Ländern.

Quelle: FEPEX

Veröffentlichungsdatum: 14.08.2018

Schlagwörter

Fruit Attraction, Aussteller, Programm, Geschäftsinstrument, Messe