Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Schweizer Aprikosen: Wallis kann den gesamten Landesbedarf decken

26. Juli 2018

Bis heute wurden 70 % der geschätzten Aprikosenernte erreicht. Das Wallis kann in den nächsten Wochen den gesamten Landesbedarf decken. Dies geht aus dem "Ernte- & Marktsituation Beeren KW 30" des Schweizer Obstverbands (SOV) hervor.

Bildquelle: Shutterstock.com Aprikosen
Bildquelle: Shutterstock.com

In der vergangenen Woche wurden 1148.23 t Aprikosen gepflückt, was unter der Wochenprognose (-12 %) von 1300 t ist. Das Angebot für diese Woche (KW 30) wird auf insgesamt 600 t geschätzt. Die Qualität ist schön, die Aprikosen profitieren immer noch von den Wetterbedingungen der letzten Wochen

Quelle: Schweizer Obstverband - SOV

Veröffentlichungsdatum: 26.07.2018

Schlagwörter

Aprikosen, Wallis, Landesbedarf, fruchthandel