Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Portugal verzeichnet Anstieg der Exporte von Obst und Gemüse

10. Juli 2018

Der Wert der portugiesischen Obst- und Gemüseexporte ist im Jahresvergleich 2017 um 26% mit einem Wert von rund 771 Millionen EUR gestiegen, so Informa D & B. Spanien ist das führende Ziel für die Obst- und Gemüseexporte mit einem Anteil von rund 40% 2017.

Bildquelle: Shutterstock.com Birnen
Bildquelle: Shutterstock.com

Gemäß Daten, die veröffentlicht wurden, sind auch Polen, Frankreich, die Niederlande, das Vereinigte Königreich (UK) und Deutschland erwähnenswert.

Allerdings sind die Importe 2017 auf 853 Millionen EUR gestiegen, 11% mehr als 2016, wo es 22% waren.

Bezogen auf die gesamte portugiesische Produktion von Obst und Gemüse erzeugte dies einen Anstieg von rund 1,6% auf etwa 2.250 Millionen EUR. Die Angebotsstruktur in diesem Sektor in Portugal besteht aus rund 18.300 Unternehmen.

Quelle:  observador.pt

Veröffentlichungsdatum: 10.07.2018

Schlagwörter

Portugal, Anstieg, Exporte, Obst und Gemüse