Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

UK-Gemüseexportwert auf Rekordniveau – Importe aber noch höher

06. Juli 2018

Die Gemüseexporte des Vereinigten Königreichs (UK) hatten einen Wert von über 111 Millionen GBP, ergaben die Gartenbaustatistiken 2017 des Ministeriums für Umwelt, Ernährung und Ländliche Angelegenheiten (DEFRA) des UK. Das ist ein Anstieg von 1,8% gegenüber dem Vorjahr und der höchste verzeichnete Wert, obwohl die Menge der Exporte gegenüber 2016 abgenommen hat.

Bildquelle: Shutterstock.com Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Menge fiel um 16%, von 155.000 Tonnen auf 130.000 Tonnen.

Der Wert der Gemüseimporte ist 2017 um 4% auf 2,4 Milliarden GBP gestiegen. Die drei wichtigsten importierten Gemüse waren Tomaten, Paprikas und Pilze. Der Großteil der Tomaten- und Paprikaimporte kam aus Spanien und den Niederlanden, während die Irische Republik für über die Hälfte der Pilzimporte verantwortlich war.

Die Exporte von Obst sind dem Wert nach sogar noch mehr gestiegen, um 34% auf 155 Millionen GBP 2017. Die Obstexporte hatten auch eine Zunahme bei der Menge um 25%, von 142.000 Tonnen 2016 auf 177.000 Tonnen 2017.

Trotz der Anstiege bei den Obst- und Gemüseexporten wurden die Zahlen 2017 noch immer durch das Niveau der Importe in das UK in den Schatten gestellt. Die Gartenbaustatistiken für das letzte Jahr zeigen, dass, obwohl die Menge der Gemüseimporte um 7,6% abgenommen hat, sie sich noch auf mehr als 2 Millionen Tonnen belaufen.

Die Obstimporte hatten 2017 einen Wert von 3,9 Milliarden GBP, ein Anstieg von 6,3% gegenüber 2016. Die wichtigsten importierten Früchte waren Bananen (Kolumbien und Dominikanische Republik), Trauben (Südafrika und Spanien) und Äpfel (Frankreich und Südafrika). Das wichtigste importierte Obst aus Spanien und Südafrika waren Trauben und Zitrusfrüchte.

Inlandproduktion

Trotz der großen Importmenge berichtet das DEFRA einige ermutigende Zahlen von der Inlandproduktion. Der Wert des im Inland erzeugten Gemüses ist 2017 um 3,3% auf 1,5 Milliarden GBP gestiegen und die Menge um 4,9% auf 2,7 Millionen Tonnen.

Quelle: NFU

Veröffentlichungsdatum: 06.07.2018

Schlagwörter

UK, gemüse, Exporte, Rekord, Importe