Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Belgien: Einzigartige Zusammenarbeit Colruyt gibt der Bio-Fläche Auftrieb

01. Juni 2018

Die Colruyt Group bringt ein breites Angebot an biologischen Produkten unter der Privatmarke „Boni Selection Bio“ in ihre Bio-Supermarktkette Bio-Planet. Um die steigende Nachfrage nach belgischen Bio-Produkten zu erfüllen, konzentriert sich das Unternehmen auf lokale Bio-Landwirtschaft mit einer neuen, direkten Form der Zusammenarbeit mit dem Bio-Landwirtschaftsunternehmen De Lochting aus Roeselare.

Bildquelle: Shutterstock.com Bio
Bildquelle: Shutterstock.com

logoDie Supermarktkette unterstützte De Lochting während der finanziell heftigen Umstellungsperiode auf Bio, ein Prozess, der zwei Jahre dauert, indem sie den Kauf von Produkten während dieses Zeitraums zu einem höheren Einkaufspreis garantierte. Die Produkte kamen unter dem Markennamen „Boni Selection“ mit der Erwähnung „in Umstellung“ in die Regale in verschiedenen Läden der Colruyt Group.

Durch diese einzigartige Zusammenarbeit war De Lochting erfolgreich dabei, ein Bio-Zertifikat für 20 ha zusätzliches Land zu bekommen, mit dem seine Bio-Fläche um ein Drittel angewachsen ist. Damit leistet die Colruyt Group einen bedeutenden Beitrag zu Belgiens politischen Zielen für die Bio-Landwirtschaft.

logoFür das weitere Wachstum des Verkaufs von Bio-Produkten will die Colruyt Group ihre Bio-Planet-Supermärkte auf 50 Läden erweitern. Das „Boni Selection Bio“-Angebot ist letztes Jahr um 15% auf 280 Referenzprodukte gestiegen. Die Colruyt Group investiert auch in die Verbesserung des Verbraucherbewusstseins mit dem Start der nationalen Kampagne „We are biotiful“ in den Supermärkten von Colruyt, Bio-Planet, Spar Colruyt Group, Okay Compact und über Collect & Go, nach der Bio-Woche, am 2. Juni.

Quelle: Colruyt

Veröffentlichungsdatum: 01.06.2018

Schlagwörter

Zusammenarbeit, Colruyt, Bio, Fläche