Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

AMI: In Deutschland wurde 2017 auf größerer Fläche mehr Gemüse geerntet

29. Mai 2018

Witterungsextreme nehmen zu, und in den vergangenen Jahren war ein gemäßigter Witterungsverlauf in Deutschland eher die Ausnahme. Frost, Trockenheit, sowie Stark- bzw. Dauerregen haben die Freilandgemüseproduktion 2017 gebietsweise erheblich beeinflusst.

Bildquelle: Shutterstock.com Karotten
Bildquelle: Shutterstock.com


Zum Shop: AMI-Markt Chart

Quelle und Copyright: AMI-informiert.de (AMI, 28.05.2018)

Veröffentlichungsdatum: 29.05.2018

Schlagwörter

AMI, Deutschland, Fläche, gemüse, Ernte