Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

LPR und Euro Pool System machen sich stark für die Umwelt

17. Mai 2018

LPR-La Palette Rouge- und Euro Pool System (beide Divisionen der Euro Pool Group) haben auf dem Retail Summit 2018 in Warschau im vergangenen Monat ihr Engagement für Corporate Social Responsibility bekräftigt und ihre aktive Beteiligung an der Schaffung eines neuen Umweltpreises angekündigt.

Foto LPR und Euro Pool System
Foto © Euro Pool System

Der Palettenpooling-Experte LPR-La Palette Rouge und Euro Pool System, Europas führender Logistikdienstleister im Bereich der Mehrwegverpackungenn, intensivieren ihre CSR-Politik. Die beiden Unternehmen verstärken ihre Initiativen für eine nachhaltige Entwicklung und zeigten dies erneut auf dem Retail Summit Congress in Warschau, der an zwei Tagen die wichtigsten Akteure des polnischen Marktes im Einzelhandel und in der Konsumgüterindustrie zusammenführte.

Die beiden Divisionen der Euro Pool Group gaben die Schaffung einer neuen Auszeichnung für 2019 bekannt, die aus einer Zusammenarbeit mit PwC, dem weltweit führenden Unternehmen für Beratung, Wirtschaftsprüfung und Buchhaltung, und mit BBM, dem Veranstalter des Retail Summit resultiert. Dieser Sustainability Award 2019 wird die aktuelle Liste von fünf bestehenden Auszeichnungen für die besten Einzelhandelsunternehmen in Polen in ihren jeweiligen Kategorien ergänzen.

Mit dem Sustainability Award wird das Einzelhandelsunternehmen ausgezeichnet, das 2018 die nachhaltigsten und umweltfreundlichsten Lösungen in Polen umgesetzt hat.

Ökologische Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft sind nicht nur Trendthemen, wie Tiago Costa, Country Manager bei LPR Polen, betont, sondern eine wirtschaftliche Realität: "Die Kreislaufwirtschaft und das Engagement für eine nachhaltige Lösung sind eine echte Strategie für eine effektive Zusammenarbeit zwischen Einzelhandel, Konsumgüterindustrie, Logistik und der gesamten Lieferkette. Es ist äußerst wichtig, die Auswirkungen auf die Umwelt zu begrenzen: Abfallerzeugung, übermäßiger Verbrauch von Rohstoffen, Treibhausgasemissionen und andere verkehrsbedingte Belastungen (Umweltverschmutzung, Straßenverkehr, Lärm usw.). Deshalb freuen wir uns sehr, Partner des Sustainability Award zu sein, denn dies ist das erste Mal in Polen, dass ein Einzelhandelsunternehmen für die Arbeit ausgezeichnet wird, die es für eine bessere Welt geleistet hat. Sicherlich wird diese Initiative auch dazu beitragen, das Bewusstsein für die Bedeutung einer nachhaltigeren Lieferkette in Polen zu schärfen".
Foto LPR

In diesem Bewusstsein hat die Euro Pool Group Dienstleistungen entwickelt, die optimierte multimodale Transportsysteme, Partnerschaften mit lokalen Lieferanten, verkürzte Transportwege, eine Reduzierung der Leerkilometer und die Entwicklung von Servicezentren in der Nähe der Vertriebsplattformen usw. umfassen.... "Wir haben ein Produkt und ein System entwickelt, die zukunftsfähig sind. Beide Divisionen, LPR und EPS, basieren auf dem Konzept der Kreislaufwirtschaft. Nachhaltigkeit ist unser Kerngeschäft. Daher glauben wir, dass sich immer mehr Akteure von unserem Mietsystem überzeugen werden lassen, um die CO²-Emissionen zu reduzieren, die Verschwendung von Lebensmitteln zu vermeiden und eine bessere Welt für die nächste Generation zu schaffen. Unsere Ziele stehen fest und wir sind bereit für die Zukunft“, bestätigt Gerjo Scheringa, CEO der Euro Pool Group.

Wir sehen uns 2019, um den Gewinner des ersten Sustainability Award beim nächsten Retail Summit in Warschau zu entdecken!

Quelle: LPR

Veröffentlichungsdatum: 17.05.2018

Schlagwörter

LPR, Euro Pool System, Umwelt, Paletten