Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Südafrika: Zitrusvorhersage verringert

16. Mai 2018

Bei ihren letzten Telekonferenzen verringerte die Lemon Focus Group ihre Vorhersage um 300.000 Kartons, während die Grapefruit Focus Group ihre um 310.000 verringerte. Verzögerte Farbentwicklung weist auf einen langsameren Start hin und führt zu Risiken einer verkürzten Verpackungssaison für Grapefruiterzeuger.

Bildquelle: Shutterstock.com  Zitronen
Bildquelle: Shutterstock.com

Das wurde in dem wöchentlichen Newsletter von Justin Chadwick, Hauptgeschäftsführer der Citrus Growers Association (CGA, Vereinigung der Zitruserzeuger) bezüglich der aktuellen Situation in der Zitrusindustrie berichtet.

Bis Woche 17 wurden 11,8 Millionen Kartons verpackt und 7 Millionen Kartons geliefert. Die ursprüngliche Schätzung wurde auf 131,7 Millionen Kartons gesetzt und die neuste Vorhersage beläuft sich auf 132,6 Millionen Kartons.

Quelle: CGA

Veröffentlichungsdatum: 16.05.2018

Schlagwörter

Südafrika, Zitrus, Vorhersage