Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

UK: Tesco berichtet seine vorläufigen Ergebnisse für 2017/18

17. April 2018

Dave Lewis, Hauptgeschäftsführer, kommentierte: „Dies war ein weiteres Jahr starken Fortschritts, es gab das neunte Quartal Wachstum in Folge. Mehr Leute entscheiden sich, bei Tesco einzukaufen, und unsere Marke ist stärker, da die Kunden Verbesserungen sowohl bei Qualität als auch Wert anerkennen.“

Quelle: Chris Warham / Shutterstock.com Tesco Coventry, UK
Quelle: Chris Warham / Shutterstock.com

Der Gruppenumsatz ist um 2,35 auf 51,0 Milliarden GBP oder 58,46 Milliarden EUR gestiegen, das neunte Quartal in Folge gab es in dem Q4 Wachstum bei der flächenbereinigten Umsatzentwicklung. Der UK-Umsatz auf Vergleichsbasis ist um 2,2% gestiegen, die Stärke bei Frischlebensmitteln ist beständig, (0,4)% durch Veränderungen des Bruttogewinns.

Dave Lewis fügte hinzu: „Wir haben die Rentabilität weiter verbessert, wobei die Umsatzrendite der Gruppe in der zweiten Hälfte 3,0% erreicht. Wir erzeugen bedeutende Niveaus an flüssigen Mitteln und die Nettoverschuldung hat über die vergangenen drei Jahre um fast 6 Milliarden GBP abgenommen. All dies bringt uns fest auf Kurs, um unsere mittelfristigen Ambitionen zu erfüllen und langzeitig Wert für jeden Teilhaber von Tesco zu schaffen.“

Quelle: Tesco

Veröffentlichungsdatum: 17.04.2018

Schlagwörter

Tesco, Ergebnisse