Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Südafrika: Zitrusexport an EU erholt sich

28. März 2018

Die Zitrusindustrie in Südafrika bereitet sich auf die neue Saison vor. Der Zitruserzeugervereinigung von Südafrika (Citrus Growers' Association, CGA) zufolge haben sich die Exporte an die EU gut erholt. Die an die EU exportierten Mengen beliefen sich auf 710.000 Tonnen 2015, dann 668.000 Tonnen 2016 und erholten sich 2017 auf 721.000 Tonnen.

Bildquelle: Shutterstock.com Zitrus
Bildquelle: Shutterstock.com

90% dieser Exportmengen gingen an 5 Länder: die Niederlande waren für mehr als die Hälfte verantwortlich, das Vereinigte Königreich für 20%, Portugal und Italien für rund 10%.

Quelle: CGA

Veröffentlichungsdatum: 28.03.2018

Schlagwörter

Südafrika, Zitrusexport, EU