Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Italiens größter Agrarlebensmittel-Markt bereitet sich auf tiefgreifende Umstellung vor

02. Februar 2018

Nach einstimmiger Genehmigung während der letzten Vorstandsitzung des Mercato AgroAlimentare di Padova (kurz MAAP) spiegelt ein ambitionierter Geschäftsplan 2018-2021 den Willen des Großhandelsmarktes von Padua wider, den kommenden Jahren mit einer großen Vision (Investition, Management, Image, „grüne“ Optik) zu begegnen, die sich an den zukünftigen Herausforderungen orientiert.

Quelle: MAAP
Quelle: MAAP

Dieser Plan 2018-2021 führt unter anderem die bauliche Entwicklung neuer Logistikplattformen von rund 4.000 m², die komplette Erneuerung der Eingänge und Ausgänge, die Renovierung verschiedener Gebäude gemäß „grüner“ Techniken auf. Der Markt hat eine strategische Position, da er der bevorzugte Eingang nach Osteuropa ist.

Der MAAP ist wegen seiner Handelskapazität auf nationaler Ebene unter den führenden 10 Märkten von insgesamt etwa 250 Großhandels- und Produktionsmärkten, die in dem Italienischen Nationalen Handbuch der Märkte und Agrarlebensmittel-Großhandelszentren registriert sind. Er ist national führend bei der Exportaktivität.

Quelle: MAAP

Veröffentlichungsdatum: 02.02.2018

Schlagwörter

Agrarlebensmittel-Markt, Grossmarkt, fruchthandel