Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Red Apple Germany GmbH: Mit innovativen Apfelzüchtungen den Markt bereichern

30. Januar 2018

Mit der Vermarktung des Snack-Apfels Rockit® Apple zur laufenden Saison 2017/18 hat die Organisation den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Vorrangiger Unternehmenszweck ist, innovative Apfelzüchtungen auf dem deutschen Absatzmarkt einzuführen und zu vermarkten.

Rockit® Apple Foto Red Apple Germany GmbH
Rockit® Apple Foto Red Apple Germany GmbH

LogoDie Red Apple Germany GmbH ist eine gemeinsame Vertriebsorganisation von deutschen Erzeugerorganisationen und ihren Obstbauern. Die Gesellschaft ist nach IFS Broker zertifiziert.

Die Apfelgröße bei Rockit® Apple liegt überwiegend zwischen 40 und 60 Millimetern. Damit gehört er zu den Miniaturapfelsorten. Vermarktet wird Rockit® Apple als Snack-Apfel in der einzigartigen Röhre für drei bis sechs Äpfel. Darin ist er perfekt geschützt. Rockit® Apple ist klein, süß und knackig. Das Kerngehäuse ist schwach ausgeprägt und kann mitgegessen werden. Der "Mini" ist daher der ideale Snack für unterwegs.


Poster: Rockit® Apple Foto Red Apple Germany GmbH
Poster: Rockit® Apple Foto Red Apple Germany GmbH


Gezüchtet wurde Rockit® in Neuseeland. Mittlerweile wird er in über 25 Ländern angebaut. In Deutschland haben seit 2015 rund 50 Obstbauern circa 200.000 Bäume gepflanzt, vor allem im Alten Land, am Bodensee und in Sachsen. Neben dem Lebensmitteleinzelhandel sollen neue Verkaufsstellen bedient werden, um die Zielgruppe des „mobilen Menschen“ zu gewinnen. Dies sind z. B. Tankstellen, Autobahnraststätten, Bahnhofskioske, Flughäfen und generell Verkaufsfilialen mit Ladentheken.
 

Veröffentlichungsdatum: 30.01.2018

Schlagwörter

Red Apple Germany GmbH, Geschäftsbetrieb, Apfelzüchtungen, Markt