Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Sechs Trends, die den Handel nachhaltig verändern

22. August 2017

Wie wird sich das Konsumverhalten in den kommenden Jahren entwickeln? Welche Folgen haben diese Entwicklungen für den Einzelhandel in Deutschland? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, hat PwC die Studie „Total Retail 2017 – Sechs Trends, die den Handel nachhaltig verändern“ veröffentlicht.

Bildquelle: Shutterstock.com Studie Handel Online
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Studie ist Teil einer weltweiten Umfrage mit mehr als 25.000 Teilnehmern in 29 Ländern. Unter den Befragten sind mehr als 1.000 deutsche Onlinekäufer, also Konsumenten, die schon mindestens einmal etwas im Internet gekauft haben. 

Das Smartphone ist aus dem Einkaufsverhalten der Deutschen nicht mehr wegzudenken: 38 Prozent der Konsumenten kaufen mindestens einmal im Monat mobil ein. Und der nächste Trend steht schon in den Startlöchern: Digitale Innovationen, etwa künstliche Intelligenz oder Konversationsagenten (Chatbots), revolutionieren den Handel. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Total Retail 2017“, für die PwC 25.000 Konsumenten in 29 Ländern weltweit online interviewt hat. Unter den Befragten sind mehr als 1.000 deutsche Onlinekäufer, also Konsumenten, die schon mindestens einmal etwas im Internet gekauft haben.

Die PwC-Studie „Total Retail 2017“ identifiziert und beleuchtet sechs Trends, die den Handel nachhaltig prägen werden. Lesen Sie hier mehr.

Quelle: PwC

Veröffentlichungsdatum: 22.08.2017

Schlagwörter

Studie, Trends, Handel, Nachhaltig