Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Armenische Aprikosenexporte haben zugenommen

14. August 2017

Armenien hat dieses Jahr seine Aprikosenexporte bedeutend erhöht, so das Landwirtschafts-ministerium. Anfang August beliefen sich die Exportmengen auf 27.800 Tonnen, ein Anstieg von 40% im Jahresvergleich, berichtete Arka.am. Fruit-Inform teilt mit, dass sich die Exporte in dem gleichen Zeitraum des Vorjahres auf 19.000 Tonnen beliefen.

Bildquelle: Shutterstock.com Aprikosen
Bildquelle: Shutterstock.com

Wie Robert Makaryan, Stellvertretender Landwirtschaftsminister von Armenien, berichtete, haben die armenischen Aprikosenexporte bereits ihr 7-Jahreshoch erreicht.

Quelle: Fruit-Inform / Arka.am

Veröffentlichungsdatum: 14.08.2017

Schlagwörter

Armenien, Aprikosen, Exporte