Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Pfirsiche und Nektarinen: Spanien dominierte das Geschehen

22. Juni 2017

Spanien dominierte mit großem Abstand vor Italien das Geschehen. Die französische Saison startete mit ersten kleineren Abladungen; die Offerten waren in Hamburg mit 10,- bis 11,- € je 4-kg-Verpackung deutlich teurer als die Konkurrenz.

Bildquelle: Shutterstock.com Pfirsiche und Nektarinen
Bildquelle: Shutterstock.com

Insgesamt hatte sich die Versorgung ausgeweitet und wegen einer zu schwachen Nachfrage kam es immer wieder zu Überhängen. Die Händler versuchten, diese mit gewährten Vergünstigungen abzubauen, was indes nicht vollends gelang. In der Hansestadt blieben die weißfleischigen Früchte von Verbilligungen verschont.

Grafik BLE-Marktbericht KW 24 / 17

München berichtete derweil von konstanten Kursen, da sich die Unterbringungsmöglichkeiten aufgrund des sommerlichen Wetters verbessert hatten. In Köln wirkten sich konditionelle Schwierigkeiten der Partien auf die Bewertungen aus, die bei einer zu ruhigen Vermarktungslage und einer zu umfangreichen Bereitstellung einen negativen Trend aufwiesen. 


Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Marktbericht KW 24 / 17
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 22.06.2017

Schlagwörter

BLE, Marktbericht, Pfirsiche, Nektarinen