Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Italienische Kiwi-Produktion zu 70% durch Frost geschädigt

22. Mai 2017

Schwere Fröste, die Ende April einen großen Teil Europas trafen, haben Schätzungen zufolge 70% der Kiwi-Produktion in einem großen italienischen Anbaugebiet geschädigt.
Bildquelle: Shutterstock.com Kiwi
Bildquelle: Shutterstock.com

Niedrige Temperaturen vom 20.-22. April scheinen sich sehr negativ für die Erzeuger in der Region Lazio ausgewirkt zu haben, wo rund 30% der nationalen Produktion angesiedelt sind, berichtete Kiwifruit Vine Health (KVH).

Die Schlüsselpunkte der Untersuchung sind:

  • Es gibt rund 6.000 ha Kiwis (sowohl gelbe als auch grüne) zwischen Lazio und Rom und der Schaden liegt zwischen 60-70% 
  • Einige Plantagen haben 100% Schaden, einige haben keinen – insbesondere in den höher gelegenen Gebieten
  • Männliche Pflanzen sind generell weniger betroffen als die kleineren weiblichen Pflanzen
  • Antihagelnetze boten ein gewisses Maß an Schutz, in Abhängigkeit von der Lage
  • Gelbe Kiwi-Sorten haben gerade mit der Blüte begonnen, als die Fröste zuschlugen, während die grünen Sorten noch ein paar Tage von ihrer Blüte entfernt waren
  • Es gab auch Schäden in Piemont (die zweitproduktivste Region des Landes), wobei die Schadenschätzungen von 10-30% reichen.


Es wurde in einer April-Ausgabe des KVH Bulletin über die Notwendigkeit gesprochen, die gegen Psa schützenden Sprühungen in Übereinstimmung mit den saisonalen Wetteränderungen zu erhöhen, nachdem KVH Neuigkeiten aus Nord-Italien hatte, das nach ausgedehntem nassen und heftigen Wetter die Psa-Symptome, die eine Infektion anzeigen, diesen Frühling gehäufter auftragen als in den Vorjahren.

In Neuseeland werden nächsten Frühling die gleichen Symptome nach dem stürmischen, nassen Wetter zu sehen sein, wenn nicht die richtigen Maßnahmen ergriffen werden, um die Nachernte der Plantagen zu schützen, sagte KVH abschließend. 

Quelle: Kiwifruit Vine Health KVH

Veröffentlichungsdatum: 22.05.2017

Schlagwörter

Italien, Kiwi, Produktion, Frost, Schaden