Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Bio-Umsatz im Vereinigten Königreich gestiegen

13. April 2017

Der britische Bio-Markt ist 2016 erneut gewachsen und verzeichnet damit zum fünften Mal in Folge einen Zuwachs. Die Lebensmittelausgaben am konventionellen Markt sind hingegen weiter zurückgegangen. Trotz steigender Nachfrage nach Bio sind die ökologisch bewirtschafteten Flächen rückläufig.

Bildquelle: Shutterstock.com Bio Korb
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln im Vereinigten Königreich verzeichnete 2016 ein Plus von 7,1 % im Vergleich zum Vorjahr. Damit setzte die Bio-Branche 2016 insgesamt 2,09 Mrd. GBP (umgerechnet 2,55 Mrd. EUR) um. Rund 1,5 % des Gesamtmarktes für Lebensmittel und Getränke waren 2016 Bio.

Quelle und Copyright: AMI-informiert.de (AMI, 07.04.2017)

Veröffentlichungsdatum: 13.04.2017

Schlagwörter

Bio-Umsatz, Vereinigten Königreich, Bio