Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Ukrainische Erzeuger starten ihre Tomatensaison

21. März 2017

Die ukrainischen Erzeuger haben letzte Woche begonnen, ihre ersten Mengen Tomaten anzubieten, so Fruit-Inform. Wie berichtet, haben gerade ein paar Gewächshäuser ihre Saison gestartet und ihre Erträge sind noch klein. Infolgedessen werden Tomaten jetzt in kleinen Mengen verkauft, wobei die Einzelhandelsketten die Hauptkäufer sind.

Bildquelle: Shutterstock.com Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Preise liegen zwischen 40-45 UAH/kg (1,38-1,55 EUR/kg) und Rispentomaten werden für 50 UAH/kg (1,73EU/kg) angeboten.

Es sollte auch gesagt werden, dass die ukrainische Tomatensaison ohne Verzögerung startete, anders als 2016, und die Preise sind im Jahresvergleich ähnlich, trotz eines reichlichen Angebots an wenig teuren Erzeugnissen türkischen Ursprungs.

Das Angebot wird erst Anfang April zunehmen und die inländischen Farmen erwarten nicht, dass die Preise bis dahin bedeutend nach unten gehen.

Quelle: Fruit-Inform

Veröffentlichungsdatum: 21.03.2017

Schlagwörter

Ukraine, Erzeuger, Tomaten