Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Europas größte Veggie-Messe zum zweiten Mal in Hamburg

17. März 2017

Vom 18. bis 19. März findet die zweite VeggieWorld Hamburg statt. Die Messe für den veganen Lebensstil bietet neben rund 70 Ausstellerständen ein Rahmenprogramm mit Vorträgen, Kochshows und Workshops. Der VEBU (Vegetarierbund Deutschland) ist offizieller Partner der Messe.

Foto © VeggieWorld
Foto © VeggieWorld

Über 8.000 Besucher kamen zur Premiere im vergangenen Jahr. “Mit der VeggieWorld Hamburg laden wir alle Interessierte dazu ein, die Vielfalt der veganen Lebensweise zu entdecken. Die Neugier der Hamburger an der pflanzlichen Ernährung ist groß. Das konnten wir im letzten Jahr auf der Messe und in Gesprächen mit dem Publikum am VEBU-Stand feststellen. Für den Norden der Bundesrepublik ist die VeggieWorld Hamburg ein großer Gewinn”, sagt Sebastian Joy, VEBU-Geschäftsführung.

Alles rund um den Veggie-Lifestyle

Von pflanzlichen Fleisch- und Käsealternativen über veganes Eis und Crêpes bis hin zu tierleidfreier Mode und Kosmetik: die Besucher können auf der VeggieWorld die neuesten veganen Trends entdecken und ausprobieren. “Die VeggieWorld bietet eine optimale Plattform für Unternehmen, Initiativen und Interessierte, um sich über den Veggie-Lifestyle auszutauschen und neue Impulse mit nach Hause zu nehmen. Wir rechnen mit vielen innovativen Produkten, Ideen und jungen Veggie-Unternehmen”, so Joy.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: VEBU

Veröffentlichungsdatum: 17.03.2017

Schlagwörter

Veggie, Messe, Hamburg