Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Gruventa Internacional soll neue Fremdmärkte erweitern und öffnen

20. Januar 2017

Das Obst- und Gemüseproduktions- und -exportunternehmen Gruventa setzt seinen ambitionierten Expansionsprozess fort, um in dem neuen Jahr zu wachsen und sich zu entwickeln, und hat seinen internationales Zweig, genannt Gruventa Internacional, gegründet. Aus diesem Grund kam vor kurzem Tristán Azuela Montes als neuer Hauptgeschäftsführer und Leiter von Gruventa Internacional zu dem Führungsteam, berichtete agroinformacion.com.

Gruventa Obst . Foto © Gruventa
Foto © Gruventa

Die ausgedehnten Erfahrungen von Azuela Montes in dem Obst- und Gemüsesektor werden zu der Suche nach größerer Konsolidierung und Förderung einer zunehmenden Nachfrage nach verschiedenen Produkten für seine Kunden beitragen, heißt es in den Artikel.

Gruventa hat stets spanische Gartenbauprodukte in der Welt gefördert und hat wichtige Investitionen mit Farmern und Erzeugern gemacht, die Teil seiner Organisation sind. Alle Erzeuger, die Teil der Gruppe sind, engagierten sich für die neuen Wachstumsstrategien des Unternehmens und hoffen, dass die zukünftigen Aufnahmen von Experten ihnen erlauben werden, ihren Diensten mehr Wert zu geben.

Heute verkauft Gruventa mehr als 25 Obst- und Gemüseprodukte an mehr als 40 Länder in Amerika, Europa und Asien, nimmt an allen Messen Teil, die in der Welt stattfinden, wobei sie neue Konzepte und Elemente einführen, die ihren Produkten mehr Wert bringen. Das Unternehmen sucht ständig nach neuen Geschäftspartnern.

Quelle: agroinformacion.com

Veröffentlichungsdatum: 20.01.2017

Schlagwörter

Spanien, Gruventa Internacional, Fremdmärkte, fruchthandel