Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Lebensmittel-Exporte nach Deutschland stiegen um 0,3 % bis Oktober 2016 importiert

19. Januar 2017

Im Zeitraum Januar bis Oktober 2016 wurden Güter der Ernährungswirtschaft im Wert von 66,1 Milliarden Euro nach Deutschland importiert und im Wert von 57,6 Milliarden Euro exportiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der "Internationalen Grünen Woche" vom 20. bis 29. Januar in Berlin weiter mitteilt, stiegen damit die Einfuhren gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 0,3 %. Die Exporte nahmen um 1,0 % zu.

Bildquelle: Shutterstock.com Gemüse
Bildquelle: Shutterstock.com

In den ersten zehn Monaten des Jahres 2016 machten Ernährungsgüter 8,4 % der Gesamteinfuhren Deutschlands aus. Damit blieb ihr Anteil im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (8,3 %) nahezu unverändert. (ots)

Quelle: Destatis

Veröffentlichungsdatum: 19.01.2017

Schlagwörter

Lebensmittel, Exporte, Deutschland, Importe, Statistik