Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

„Streamer Automatic Spiralizer” für den Fruit Logistica Innovation Award nominiert

16. Januar 2017

Der Streamer Automatic Spiralizer schneidet Gemüse wie beispielsweise Karotten, Zucchini und Süßkartoffeln in pasta-artige Nudeln verschiedener Größen und Formen. Das jeweils eingesetzte Gemüse kann in eine breite Palette an dünnen oder dicken Spaghetti, Tagliatelle, Ringe oder große Spiralen verwandelt werden.

„Streamer Automatic Spiralizer”. Foto Turatti srl
„Streamer Automatic Spiralizer”. Foto Turatti srl

Auch aus Stielen, Kernen und unregelmäßigen Teilen von festem Obst und Gemüse können sehr gute Ergebnisse wie beispielsweise Gemüse-Gnocchi erzielt werden. Der Streamer Automatic Spiralizer ist mit nur einer Person zu bedienen. Dabei steht eine Bandbreite an schnell auswechselbaren Schnittblättern zur Verfügung.

Turatti srl, Italien
Halle 3.1, Stand C-05
www.turatti.com 
Markteinführung Juni 2016

Die Fruit Logistica stellt die Nominierten des Innovation Awards 2017 im Detail vor. Mehr als 70.000 Fachbesucher aus über 130 Ländern haben am 8. und 9. Februar 2017 die Gelegenheit, die Innovation des Jahres zu wählen. Mit dem Fruit Logistica Innovation Award werden herausragende neue Produkte im Obst- und Gemüsesektor gewürdigt, die mit ihrem ersten Marktauftritt in den letzten Monaten dem internationalen Fruchthandel wichtige Impulse geben werden.

Die zehn Innovationen werden vom 8. bis 10. Februar 2017  auf einer Sonderausstellung zwischen den Hallen 20 und 21 präsentiert. Dort wird am 10. Februar 2017 um 14.30 Uhr der Sieger verkündet.

www.fruitlogistica.de 

Veröffentlichungsdatum: 16.01.2017

Schlagwörter

Streamer Automatic Spiralizer, Fruit Logistica, Innovation Award