Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Melonen mit Rainforest Alliance-Zertifikat

11. Januar 2017

Itaueira, brasilianischer Produzent von REI- und CEPI-Melonen, hat als erster südamerikanischer Melonen-Erzeuger nach genauer Prüfung aller Faktoren im September 2016 das Nachhaltigkeitszertifikat der Rainforest Alliance erhalten. Melonen mit diesem Siegel werden in der Verpackung erstmals weltweit zur Fruit Logistica 2017 gezeigt.

Zertifikat der Rainforest Alliance

Damit sind jetzt alle Melonen und Wassermelonen des Unternehmens von der Rainforest Alliance zertifiziert. Produziert werden sie auf Farmen in den brasilianischen Bundesstaaten Piauí, Ceará und Rio Grande do Norte. Bei den Farmen handelt es sich um landwirtschaftliche Betriebe mit strengen Umwelt- und Sozialstandards, die für die Erhaltung von Wildtieren, Böden und Gewässern sorgen, die Umwelt schonen sowie ihre Arbeiter, Familien und Gemeinden schützen und deren Lebensqualität verbessern.

Itaueira Agropecuária S/A
BR-Fortaleza
Halle 23, Stand B-01 
Kontakt: Adriana Prado 
Telefon: +55-85-40089113 
adrianaprado@itaueira.com.br 
www.itaueira.com.br/english 

In "Spotlight" auf der Fruit Logistica können Aussteller Ihre Premieren und Neuheiten unentgeltlich vorstellen. Dazu zählen Produkte und Dienstleistungen, die erstmals auf der Leitmesse des internationalen Frischfruchthandels präsentiert werden. Die exklusive Übersicht von Premieren und Neuheiten stellt neue und weiterentwickelte Produkte, Anlagen, Verfahren, Systeme, Techniken und Technologien sowie Dienstleistungen, Aktionen und Kampagnen der Aussteller in Wort und Bild vor.

Quelle: Messe Berlin - www.fruitlogistica.de 
 

Veröffentlichungsdatum: 11.01.2017

Schlagwörter

Spotlight, Premieren, Neuheiten, Fruit Logistica, Melonen, Rainforest Alliance, Zertifikat