Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Das Weihnachtsgeschäft verlief nicht ganz so gut wie erwartet

03. Januar 2017

Zwar hatte sich das Interesse ein wenig verbessert, doch die Belebung des Verkaufes reicht nicht aus, um ansteigende Forderungen daraus abzuleiten. Die Bewertungen verharrten also auf einem recht stabilen Niveau.

BLE Grafik Kartoffelmarktbericht KW 51 16

Punktuell wurden Laura nicht genügend geordert, sodass die Händler sie, um ihren Absatz anzukurbeln, billiger anboten. Örtlich schränkten Haltbarkeitsprobleme die Abnahme von Annabelle ein. Auch die Importe von Annabelle und Spunta aus Zypern fanden etwas mehr Beachtung. Der Warenausgang blieb aber überschaubar, da diese Erzeugnisse wesentlich mehr kosteten als die inländischen Lagerofferten.

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Kartoffelmarktbericht KW 51 / 16
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 03.01.2017

Schlagwörter

BLE, Kartoffeln, Marktbericht, Weihnachtsgeschäft