Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Verschiedene Einzelverpackungen nutzbar

08. Dezember 2016

Das System SoFruBox® besteht aus Einzelverpackungen mit mehreren Durchlüftungsöffnungen und einer dafür konzipierten Box ohne Boden. Die Einzelverpackungen eignen sich für Beeren- und Steinobst und sind für 250 und 500 Gramm sowie ein Kilogramm erhältlich.

SoFruBox und SoFruMiniPak. Foto SoFruPak
SoFruBox (oben) und SoFruMiniPak. Foto SoFruPak

Die Verwendung der zentralen Halteleiste in der Sammel-Box erlaubt die Nutzung verschiedener Einzelverpackungen. So ist das System an die unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden anpassbar. SoFruPak® (Bild) ist ein umweltfreundlicher Kartonkorb für ein oder zwei Kilogramm frisches Beeren- oder Steinobst und ebenfalls eine Europa-Premiere auf der FRUIT LOGISTICA 2017. Er wird gefaltet geliefert und ist mit zwei Handgriffen aufklappbar. Die Handlichkeit beim Transport, Ergonomie in der Lagerung, abgestimmten Maße für die Paletten und das leichte Aufklappen sind wesentliche Merkmale von SoFruPak®. Die Belüftungsöffnungen des Korbes, kombiniert mit der innovativen Box ohne Boden bilden das fortschrittliche System SoFruBox®.

LogoIn "Spotlight" können Aussteller Ihre Premieren und Neuheiten unentgeltlich vorstellen. Dazu zählen Produkte und Dienstleistungen, die erstmals auf der Leitmesse des internationalen Frischfruchthandels präsentiert werden. Die exklusive Übersicht von Premieren und Neuheiten stellt neue und weiterentwickelte Produkte, Anlagen, Verfahren, Systeme, Techniken und Technologien sowie Dienstleistungen, Aktionen und Kampagnen der Aussteller in Wort und Bild vor.

SoFruPak
PL-Wola Krzysztoporska
Halle CityCube Halle B, Stand E-16 
Kontakt: Adam Sikorski 
Telefon: +48-725-591457 
adam.sikorski@sofrupak.com 
www.sofrupak.com 


Quelle: Messe Berlin - www.fruitlogistica.de 
 

Veröffentlichungsdatum: 08.12.2016

Schlagwörter

Spotlight, Premieren, Neuheiten, Fruit Logistica