Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Obst und Convenience bringen Fresh Del Monte höheren Nettoumsatz für Q3

08. November 2016

Fresh Del Monte Produce Inc. berichtet für das dritte Quartal (Q3) von 2016 einen Nettoumsatz von 950,2 Millionen USD gegenüber 936,1 Millionen USD in dem Q3 2015. Die Zunahme von 14,1 Millionen USD war das Ergebnis eines höheren Nettoumsatzes der Geschäftssegmente des Unternehmens für anderes Obst und gebrauchsfertige Lebensmittel, der teilweise durch geringere Umsatzmengen mit Bananen in Nordamerika und Europa aufgewogen wurde.

Quelle: dcwcreations / Shutterstock.com Del Monte bananen
Quelle: dcwcreations / Shutterstock.com

Der Bruttogewinn für das Q3 2016 belief sich auf 118,8 Millionen USD (gegenüber 83,3 Millionen USD 2015). Der Anstieg des Bruttogewinns kommt durch den höheren Bruttogewinn in allen Geschäftssegmenten des Unternehmens, vor allem infolge der höheren Verkaufspreise in dem Bananengeschäft des Unternehmens in Asien, einhergehend mit niedrigen Transport- und Fruchtkosten.

Das Unternehmen berichtete für das Q3 Einnahmen pro verwässerter Aktie von 0,68 USD, verglichen mit Einnahmen pro verwässerter Aktie von 0,54 USD in dem Q3 von 2015.

„Wir sind sehr erfreut über unsere starke Finanzleistung in dem dritten Quartal von 2016“, sagte Mohammad Abu-Ghazaleh, Vorsitzender und Hauptgeschäftsführer. „Unsere Leistung zeigt die Stärke unserer Strategie der breiteren Streuung und die Ergebnisse der Effizienzverbesserungen und Initiativen zur Kostenkontrolle, die wir in den vergangenen Jahren vorgenommen haben, um die Rentabilität zu steigern und uns selbst für nachhaltiges Wachstum zu positionieren. Gestiegene Umsätze in unseren Produktlinien Avocados, Frischgeschnittenes und Ananas haben zusammen unsere Finanzleistung während des Quartals einhergehend mit verbesserten globalen Bananenverkaufspreisen und geringeren Handelswarenkosten vorangetrieben. Angesichts der Stärke unseres Geschäftsmodells und unseres Fokus auf kontinuierliche Leistungsverbesserungen glauben wir, dass wir gut aufgestellt sind, um den Anteilseignern von Fresh Del Monte langfristig Wert zu liefern.“

Fresh del Monte Mohammad Abu-Ghazaleh, Vorsitzender und CEO
Fresh del Monte Vorsitzender und CEO Mohammad Abu-Ghazaleh. Quelle © Fresh del Monte

Die Betriebseinnahmen für das Q3 beliefen sich auf 44,1 Millionen USD, verglichen mit Betriebseinnahmen von 34,4 Millionen USD in dem Q3 2015. Die Nettoeinnahmen für das Q3 2016 betrugen 35,2 Millionen USD (28,5 Millionen USD 2015). Die vergleichbaren Nettoeinnahmen beliefen sich in dem Q3 2016 auf 60,9 Millionen USD (29,6 Millionen USD 2015).

Veröffentlichungsdatum: 08.11.2016

Schlagwörter

Obst, und Gemüse bringen Fresh Del Monte höheren Nettoumsatz für Q3