Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Prince de Bretagne alte Gemüsesorten: Saisonstart mit vielerlei neuen Sorten

04. Oktober 2016

Zum Herbstbeginn: jetzt unser breitgefächertes Sortiment an „alten Sorten“ listen. Prince de Bretagne baut dieses Jahr sein Angebot an alten Gemüsesorten weiter aus. Insgesamt 35 Erzeuger produzieren auf erhöhten Anbauflächen über 20 verschiedene alte Sorten, vom Topinambur, über Pastinaken, bunte Möhrensorten bis zu allerlei Rettichen und Rübchen… Sorten, die zum großen Teil bereits lieferbar sind.

Foto Prince de Bretagne
Foto Prince de Bretagne


Produktneuheiten 2016

Drei neue Rettichsorten

Blauer Rettich (unser Foto),  rosa China-Rettich und Daikon Rettich, von September bis Ende Dezember lieferbar; zusätzlich zu den bereits angebotenen Sorten: schwarzer Rettich, Green und Red Meat Rettich.

Zwei neue Kartoffelsorten

Oeil de Perdrix und Bleue d’Artois Kartoffeln, zusätzlich zur Ratte und Vitelotte Kartoffel. Vier alte Kartoffelsorten sind so von September bis April verfügbar.

Neues Packaging 2016

Foto Prince de Bretagne5 kg Karton mit neuer, attraktiver Umverpackung. Ganz bald im Angebot: ein Baby Kolli – ein ansprechender 2 kg Karton mit „Schaufenster“, um die Kartoffel-Qualität sichtbar zu machen.

Die Fruit Attraction Messe in Madrid vom 5. zum 7 Oktober 2016

Das Prince de Bretagne Marketing Team und seine Exportpartner freuen Sich auf Ihren Besuch: Halle 3 - Stand 3B05.

• um Ihnen einen Einblick in die geplanten Werbeaktionen für die Herbst- und Wintersaison zu geben.
• die letzten Neuheiten unseres Sortiment vorzustellen.
• Ihre neuen Ansprechpartner in unserem Marketingteam kennenzulernen.


Quelle: Newsletter Prince de Bretagne

Veröffentlichungsdatum: 04.10.2016

Schlagwörter

Prince de Bretagne, gemüse, Sorten