Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Spanien: Bananenanteil der Kanarischen Inseln an dem Import hat abgenommen

02. September 2016

Daten aus der ersten Hälfte von 2016 zufolge, die von der spanischen Zollverwaltung veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Kanarischen Inseln bei der Bananennachfrage Verluste haben. Die Information wurde für den Außenhandel in Spanien für den Monat Juni 2016 veröffentlicht.

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

In diesem Monat wurden von den Kanarischen Inseln an den Festlandmarkt und die spanischen Balearen 33.894 Tonnen geschickt, während aus Afrika und Lateinamerika rund 20.553 Tonnen kamen, wie Juan Nuez von dem Blog Hojas Bananeras berichtet.

Der Anteil an den importierten Bananen der Halbinsel und der Balearen stand bei rund 45%.

Die Analyse zeigt auch, dass der Marktanteil von Bananen, die von der Halbinsel und den Balearen importiert wurden, 2016 in der ersten Jahreshälfte zwischen 36% und 45% lag (näher an der letzteren Zahl als an der ersteren), während es 2015 zu den gleichen Daten zwischen 29% und 43% waren. Damit verliert die kanarische Frucht in ihrem Hauptmarkt und fast einzigen Abnahmeziel weiter an Verkaufspotential. 

Quelle: hojasbananeras.blogspot.com

Veröffentlichungsdatum: 02.09.2016

Schlagwörter

Bananen, Anteil, Kanarischen Inseln, Import, fruchthandel