Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Enza Zaden konzentriert sich bei Asia Fruit Logistica auf Bio

30. August 2016

Erfolgreicher Bio-Anbau beginnt mit biologisch erzeugtem Saatgut in Spitzenqualität. Auf der Asia Fruit Logistica konzentriert sich Enza Zaden deshalb auf Bio. „Vitalis Organic Seeds, ein Tochterunternehmen von Enza Zaden, ist global führend in der Produktion und Züchtung von Bio-Saatgut“, sagt der Leiter der Obst- und Gemüsekette, Chris Groot. „Verkäufe von Bio-Saatgut durch die Marke Vitalis sind das am schnellsten wachsende Produktsegment innerhalb von Enza Zaden. Bio-Märkte boomen weltweit.“

Bildquelle: Shutterstock.com Kuerbis
Bildquelle: Shutterstock.com

Qualität

Alle Sorten werden sorgfältig von den Vitalis-Forschungsstationen weltweit überprüft, um Qualitätssaatgut zu liefern, das gesund ist und gut keimt. „Wir züchten und selektieren nur die Sorten, die die höchsten Resistenzniveaus haben. Und da der Endverbraucher nach schmackhaften Produkten sucht, führen wir Kreuzungen mit hunderten von Linien durch, um die Kombinationen zu finden, die bei Geschmack und Präsentation herausstechen“, fügte Groot hinzu.

Kombination von Fachwissen und Erfahrung

logoGroot betont weiter: „Die Kombination von Enza Zadens Fachwissen bei Züchtung und Saattechnologie mit dem Expertenwissen von Vitalis bei der Auswahl unter biologischen Bedingungen und der Produktion, Säuberung und Sortierung von Bio-Saatgut führt zu erstklassigen Produkten. Das macht Vitalis zu der besten Wahl für die professionellen Bio-Gemüse-Erzeuger. Wir möchten dies den Besuchern der Messe zeigen und darüber persönlich sprechen.“
Enza Zaden - Stand S-28.

Veröffentlichungsdatum: 30.08.2016

Schlagwörter

Enza Zaden, Asia Fruit Logistica, Bio