Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

USA planen Deregulierung des GMO-Apfels Arctic®

23. August 2016

Das Chilenische Landwirtschaftsbüro (Chilean Farm Bureau) in den Vereinigten Staaten (USA) berichtete, dass der Dienst für Tier- und Pflanzengesundheitskontrolle (Animal and Plant Health Inspection Service, APHIS) am 10. August durch eine Pressemitteilung die vorläufige Entscheidung bekannt gab, die Arctic®-Fuji-Apfelsorte zu deregulieren.

Arctic®-Fuji-Apfelsorte USDA
Arctic®-Fuji-Apfelsorte

Die Apfelsorte ist ein genetisch veränderter Organismus (GMO), der gegen Oxidation (Braunwerden) und andere Sachen resistent gemacht worden ist.

Es wurde auch mitgeteilt, dass der APHIS ein vorläufiges Dokument erstellt hat, das die Risikobewertung (PPRSA) betrifft, und ein vorläufiges Ergebnis hat, das keine bedeutenden Auswirkungen (FONSI) belegt. Diese Dokumente werden für eine öffentliche Kommentierung 30 Tage nach der Veröffentlichung in dem Bundesregister (Federal Register) in den kommenden Tagen zur Verfügung stehen.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

Quelle: SimFRUIT/USDA

Veröffentlichungsdatum: 23.08.2016

Schlagwörter

USA, Deregulierung, GMO, Apfel, Gentechnik, Artic®