Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Eher verhaltener Erdbeerabsatz zum Monatsende

29. Juli 2016

Ende Juli zeigt sich der Absatz von Erdbeeren wieder verhalten. Nicht nur der Monatswechsel auch die Sommerferien schrauben den Bedarf an Erdbeeren nach unten. Und mit einem Verbraucherpreis von rund 5,00 EUR/kg zählen Erdbeeren mittlerweile zu den hochpreisigen Obstarten. Das schränkt die Verbrauchernachfrage ein, zumal alternativ auch anderes Beerenobst zur Verfügung steht.

Bildquelle: Shutterstock.com Erdbeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Durch die zuletzt warme Witterung konnten Erdbeeren allerdings gut reifen, so dass das Angebot bei manchen Erzeugern wieder etwas größer ausfällt. Als Folge wurden zum Wochenstart vereinzelt Erdbeeren etwas geschoben. Angesichts dieser Tatsache hat man sich entschieden die Preise für die Lieferungen in der zweiten Wochenhälfte entweder stehen zu lassen oder sogar wieder zurückzunehmen. In der zweiten Wochenhälfte wird jedoch wieder mit einem stärken Absatz gerechnet. 

Quelle und Copyright: AMI-informiert.de (AMI, 28.07.2016)

Veröffentlichungsdatum: 29.07.2016

Schlagwörter

verhaltener, Erdbeeren, Absatz, fruchthandel