Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Verbraucher in Mecklenburg-Vorpommern kaufen viel Obst

30. Juni 2016

Die Verbraucher in Mecklenburg-Vorpommern geben fast jeden fünften Euro für Essen, Trinken und Rauchen aus. Erfreulich ist ein monatlicher Ausgabewert von 26 Euro für Obst, der über dem Bundesdurchschnitt (23 Euro) liegt. Wie das Statistische Landesamt am Montag in Schwerin mitteilte, waren es im Jahr 2013 341 Euro pro Monat und Haushalt, was 18 Prozent der monatlichen privaten Konsumausgaben entsprach (bundesweit 398 Euro, 16 Prozent).

Bildquelle: Shutterstock. Obst
Bildquelle: Shutterstock.

Quelle: Badische-zeitung.de/Statistik MV

Veröffentlichungsdatum: 30.06.2016

Schlagwörter

Nordosten, Verbraucher, Kaufen, Obst, Mecklenburg-Vorpommern