Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Belgien und UK sind größten EU-Bananen-Importeure

16. Juni 2016

Belgien und das Vereinigte Königreich (UK) sind die größten EU-Importeure von Bananen unter allen Mitgliedsstaaten. Insgesamt haben in dem vergangenen Jahr alle 28 Länder der Gemeinschaft 5,246 Millionen Tonnen der Frucht importiert, ein Anstieg von 3% gegenüber 2014 und 3% über dem Durchschnitt der Importe der vergangenen fünf Jahre, wie FAMMU/FAPA basierend auf Factsheet Bananen berichtete.

Bananen

Zum Vergleich kamen die EU-Länder 2005 auf 4,039 Millionen Tonnen Bananen. Von der Menge von 5,245 Millionen Tonnen Bananen wurden rund 4,664 Millionen Tonnen der Frucht aus lateinamerikanischen Ländern importiert. Der größte Exporteur an den EU-Markt 2015 war Ecuador mit Lieferungen von 1,4 Millionen Tonnen und Kolumbien mit 1,3 Millionen Tonnen. Zudem kamen 940.000 Tonnen aus Costa Rica, 330.000 Tonnen aus der Dominikanischen Republik und 275.000 Tonnen aus Kamerun. Die führenden drei Importeure waren an erster Stelle Belgien mit einem Wert von 1,196 Millionen Tonnen, an zweiter das UK mit 1,026 Millionen Tonnen und schließlich an dritter Stelle Deutschland mit einem Importanteil von 698.000 Tonnen. 

Quelle: sadyogrody / FAMMU / FAPA 

 

Veröffentlichungsdatum: 16.06.2016

Schlagwörter

Belgien, UK, EU, Bananen, Importeure