Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Flämische Äpfel erobern indischen Markt

23. Mai 2016

Der flämische Ministerpräsident Geert Bourgeois leitete Ende April eine flämische Wirtschaftsmission nach Indien. Flanders Investment & Trade organisierte die Mission. Es war die bisher Größte: nicht weniger als 84 Teilnehmer suchten nach kommerziellen Möglichkeiten, darunter 55 flämische Betriebe und Sektorverbände.

Bildquelle: Shutterstock. Apfel
Bildquelle: Shutterstock.

Indien ist der 7. Handelspartner von Flandern. Nach den USA ist Indien der zweitwichtigste nicht-europäische Kunde und der wichtigste Markt in Asien (vor China). Innerhalb der EU ist Belgien der drittwichtigste Handelspartner von Indien. Flämisches Obst wird immer stärker nach Indien exportiert (Äpfel +330 % im Jahr 2015).

Quelle: Flanders Investment and Trade

Veröffentlichungsdatum: 23.05.2016

Schlagwörter

Apfel, Indien, Markt, fruchthandel