Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Special Fruit erhält Zerya-Zertifikat

17. Mai 2016

Drei Unternehmen des Beerenanbaus erhalten das Zerya-Zertifikat. Zwei von ihnen, SAT Algaida und Special Fruit Productions, sitzen in Huelva, in der Stadt Almonte. Das dritte Unternehmen, Sunshine Fruits Lda., hat seine Einrichtungen in der portugiesischen Stadt Tavira.

Special Fruit Himbeeren
Foto: Himbeeren, Special Fruit

Sunshine Fruits Lda., die erste Farm, die dieses Zertifikat in Portugal bekommt, erhält es für ihre Himbeerproduktion im Rahmen des Zertifizierungsprogramms der Produktionen, das von der belgischen Gruppe Special Fruit (www.specialfruit.be) gestartet wurde. Es wird für die Produktion der portugiesischen Erzeuger der exklusiven Sorte „Kwanza“ verliehen.

Special Fruit 25 JahreZudem erhalten auch die Erdbeererzeuger aus Almonte, SAT Algaida und Special Fruit Productions, das Zerya-Zertifikat. Bei Erdbeeren wird die Produktion der exklusiven Sorte „Calinda“ von diesen Unternehmen zertifiziert, die auch der Kooperative Bonafru  angehören. Diese hat bereits in der vorhergehenden Saison ein Zerya-Zertifikat erhalten. Die drei Unternehmen sind die ersten Erzeuger, von denen die belgische Multinationale beginnt, zertifizierte Produkte anzubieten.

Die drei neuen Zertifikate werden von der Kiwa-Zertifizierung verliehen. Um dies zu feiern, hat Special Fruit eine Zeremonie direkt an der spanisch-portugiesischen Grenze, am 20. Mai, in dem Parador National de Turismo de Ayamonte (Nationalen Tourismus-Hotel von Ayamonte) organisiert. Zu der Zeremonie wurden die Vertreter der Gemeinden eingeladen, wo die zertifizierten Farmen liegen, andere Provinzvertreter für Landwirtschaft, Freshuelva und einige Unternehmen und Industriepartner.

Quelle: Agrodiario Hueva, revistamercados.com

Veröffentlichungsdatum: 17.05.2016

Schlagwörter

Special Fruit, Produktion, Zerya, Zertifikat