Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Griechenland: Freskon zum zweiten Mal

25. April 2016

Die Freskon, die Internationale Obst- und Gemüsehandelsmesse, fand zum zweiten Mal am 21.-23. April 2016 in dem Internationalen Ausstellungs- & Kongresszentrum von Thessaloniki statt. Freskon will der Anziehungspol zum Ausstellen für die wichtigsten Unternehmen, Kooperativen und Erzeugergruppen sein.

Foto: Durchführung der ersten Konferenz für Gemüse & Spargel
Foto Freskon: Durchführung der ersten Konferenz für Gemüse & Spargel


Die Freskon-Aussteller kommen mit den bedeutendsten Gruppen des internationalen Einzelhandels sowie mit inländischen und ausländischen Händlern für Obst und Gemüse in Kontakt. Neben den reichlichen Geschäftskontakten, neuen Partnerschaften und Vertragsabschlüssen, die während der Messe gemacht werden, ist die Freskon das Zentrum von parallel laufenden Konferenzen und anderen Veranstaltungen, wo die aktuellsten Neuigkeiten über die Produktion und den Handel von Obst und Gemüse präsentiert werden.

FreshCon-Market-Programm (B2B-Punkt für Supermärkte)

Die FreshCon Market (22. & 23.4.) will die Handelsveranstaltung des Jahres werden, berichtet die Organisation. Unter Organisation von TIF-HELEXPO und mit der strategischen Unterstützung von dem FROUTONEA-Magazin will sie direkten Kontakt mit den großen Supermarktketten herstellen, die einen bedeutenden Teil des Vertriebsnetzwerks kontrollieren. Dabei liefert die Branchenvereinigung des Landwirtschaftssektors die Vorbedingungen für direkte Geschäfte. Die größten Supermarktketten auf dem Balkan sollen auch präsent sein.

Zu der 2. Freskon im Jahr 2016 wurden Geschäftsbesucher und Aussteller aus Griechenland und 40 anderen Ländern erwartet. Es ist die größte Messe für Obst und Gemüse in Südost-Europa. Mehr über die abschließenden Zahlen und Besucher wird bald folgen.

Veröffentlichungsdatum: 25.04.2016

Schlagwörter

Griechenland, FRESKON, Messe