Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

EU-Exporte von Agrargütern und Lebensmitteln im Februar 2016 gestiegen

25. April 2016

Die EU hat im vergangenen Februar Agrarprodukte im Wert von 10,2 Mrd. Euro exportiert und damit deutlich mehr als noch im Jänner. Auch gegenüber Februar 2015 stieg der Exportwert, wie eine aktuelle monatliche Statistik der EU zeigt, so das Agrarisches Informationszentrum aiz.info.

Bildquelle: Shutterstock. Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.

Der höchste Anstieg auf Monatssicht wurde dabei für Wein und Spirituosen verzeichnet. Auf den folgenden Plätzen landeten Gemüse,  Schweinefleisch, sowie Olivenöl. Auch der Exportwert für Butter verzeichnete einen Anstieg gegenüber Februar 2015.

Quelle: aiz.info

Veröffentlichungsdatum: 25.04.2016

Schlagwörter

EU, Exporte, Agrargütern, Lebensmitteln