Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Österreich: Unveränderte Kartoffelmarktlage

11. April 2016

Der Kartoffelmarkt wurde im Februar so wie in den Vormonaten von den Landwirten ausreichend mit Ware versorgt. Die Vermarkter konnten die Ware bedarfsgerecht und in zufriedenstellender Qualität an die Konsumenten weiterleiten. Eine Absatzbelebung wäre eventuell mit dem Ostergeschäft im März möglich.

Grafik Statistik Austria
Grafik

Wenig Veränderungen gab es auf den Exportmärkten. Aufgrund des guten inländischen Preisniveaus können Kartoffeln derzeit kaum international vermarktet werden. Dazu müsste das Preisniveau vor allem in Deutschland anziehen. In Österreich erzielten Landwirte im Februar im Durchschnitt unverändert 220 EUR/100 kg. Gegenüber dem Vorjahr konnte damit der sehr deutliche Preisaufschlag gehalten werden.

Quelle: Agrarmarkt Austria-Marktinformation

Veröffentlichungsdatum: 11.04.2016

Schlagwörter

Kartoffeln, Marktlage