Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Studie "The World of Organic Agriculture" - 17. Ausgabe auf der Biofach vorgestellt

25. Februar 2016

Die jüngste Ausgabe der Studie „The World of Organic Agriculture“ zeigt, dass der Biolandbau weiter wächst. Die Studie wird von FiBL und IFOAM – Organics International gemeinsam herausgegeben; sie wurde auf der Biofach 2016 lanciert.

FiBL Studie "The World of Organic Agriculture"
Bild: FiBL - Studie "The World of Organic Agriculture"


The World of Organic Agriculture 2016

Das Buch enthält Berichte von Experten und zeigt neueste Trends auf allen Kontinenten und in ausgewählten Ländern auf. Die Statistiken sind in Tabellen und Grafiken dargestellt. Das Buch informiert auch über jüngste Entwicklungen bei Richtlinien und Gesetzgebungen zum Biolandbau. Neu hinzugekommen sind Kapitel über Biobaumwolle und freiwillige Nachhaltigkeitsstandards (VSS) sowie über Erhebungsmethoden für Biomarktdaten - und Möglichkeiten, wie diese optimiert werden können.

Die Datensammlung zum weltweiten Biolandbau wird vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) in Zusammenarbeit mit  zahlreichen Partnern durchgeführt und gemeinsam mit IFOAM – Organics International publiziert. Das Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), das Internationale Handelszentrum in Genf (International Trade Centre, ITC) und die NürnbergMesse unterstützen die Datensammlung.

Weitere Informationen zu den jüngsten Ergebnissen können Sie auch unserer Medienmitteilung vom 10. Februar entnehmen.

Quelle: FiBL

Veröffentlichungsdatum: 25.02.2016

Schlagwörter

FiBL, Studie, The World of Organic Agriculture, Biofach