Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Grufesa präsentiert Premium-Erdbeerproduktion

15. Februar 2016

Auf der Fruit Logistica gab der spanische Erzeuger und Exporteur Grufesa bekannt, dass sie eine Produktion erstklassiger Erdbeeren in Andalusien haben. Es ist eine Frucht der höchsten Qualität, die mit hohen Anforderungen angebaut und von Expertenhand ausgewählt wird. Diese Frucht sticht durch ihre Qualität und ihren Geschmack heraus und auf ihr wird diese Saison ein weiterer Fokus von Grufesa liegen.

Foto Grufesa
Foto Grufesa

Der Geschäftsführer von Grufesa, Carlos Cumbreras, erklärte: „Diese Frucht zehrt und versorgt sich aus dem Boden, bis sie zur Ernte bereit ist. Wir wollen, dass die Kunden den besten Geschmack von uns bekommen.“ Er fügte hinzu, dass „wir uns um all unsere Beeren kümmern, aber um diese noch mehr.“

In dieser Saison zeigt Grufesa sein Engagement für die andalusischen Erdbeersorten, die an die Umwelt am besten angepasst sind und den Kunden eine Frucht hoher Qualität bieten. „Wir haben uns für unsere Wurzeln entschieden, weil wir glauben, dass dies auf einer Linie mit unserer Verpflichtung für Nachhaltigkeit und die Sorge um die Umwelt liegt, in der wir produzieren.“

Eine weitere Neuheit von Grufesa für diese Saison war die Produktion der Blaubeere „Mr. Blue“ (Fruchtportal berichtete). „Diese Beere wird bereits geerntet und gut angenommen“, sagte Cumbreras. Er stellte klar, dass diese Blaubeere keinen bedeutenden Prozentanteil an der Produktion von Grufesa darstellt, da die Betonung weiter auf Erdbeeren liegt.

Quelle: Grufesa

Veröffentlichungsdatum: 15.02.2016

Schlagwörter

Grufesa, Premium- Erdbeer, Produktion