Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Mehrzeiliger Palettier-Roboter

04. Februar 2016

IPLA entwickelt und fertigt Maschinen und Anlagen für den Transport und präsentiert während der Fruit Logistica 2016 seinen mehrzeiligen Palettier-Roboter (Bild). Konzipiert, um alle Arten von Elementen zu handhaben, ist diese Maschine laut Aussteller sehr polyvalent.

Mehrzeiliger Palettier-Roboter
Mehrzeiliger Palettier-Roboter

logoIPLA entwirft und baut Griffe, die es dem Roboter ermöglichen, Kisten, Glasballons, Flaschen, Beutel oder andere Elemente zu handhaben. Je nach Art des zu transportierenden Elements kann eine ganze Reihe von Hilfsmaschinen in die Zelle implementiert werden, zum Beispiel für Paletten. Die Vorteile der Maschine liegen in der hohen Platzierungsgenauigkeit, der großen Vielseitigkeit, der vielfältigen Arbeitsplatzmöglichkeit und der Möglichkeit, verschiedene Elemente nach dem Ändern des Griffs zu manipulieren. IPLA verfügt über die Erfahrung und die Fähigkeit, mit seinen Kunden das Engineering für das Anlagen-Layout zu entwickeln.

Ingenieria Plana Alta S.A.L.
ES-Castellón de la Plana
Halle 4.1, Stand A-14 
Kontakt: Emilio Latorre Itarte 
Telefon: +34-607-118314 
eitarte@ipla.es 
www.ipla.es

Quelle: Messe Berlin

Veröffentlichungsdatum: 04.02.2016

Schlagwörter

Spotlight, Premieren, Neuheiten, Fruit Logistica, Palettier, Roboter