Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Österreich: Ausblick auf den Erdäpfelmarkt im Februar 2016

29. Januar 2016

Am österreichischen Kartoffelmarkt setzte sich im Januar die stabile Entwicklung des Vorjahres fort. Nach den sehr guten Weihnachtsumsätzen fiel der Inlandsabsatz in den letzten Wochen etwas ruhiger aus.

Bildquelle: Shutterstock. Kartoffeln Holz Jutesack
Bildquelle: Shutterstock.


Auch im Export sind Lieferungen aus Niederösterreich aufgrund des sehr niedrigen europäischen Preisniveaus nach wie vor nicht wettbewerbsfähig. 

Der Markt wird von den Landwirten weiterhin bedarfsgerecht versorgt. Angebotsdruck kommt trotz fehlender Exportmöglichkeiten keiner auf, zumal die Lagervorräte angesichts der schwachen Ernteergebnisse überschaubar sind. Besonders bei den festkochenden Sorten scheint die Vermarktung nun schon weit fortgeschritten.

Bei den Erzeugerpreisen gibt es mit 20 bis 22 Euro je 100 kg keine Änderung zu den Vormonaten. Für die nächsten Wochen erwartet man fortgesetzt ausgeglichene Marktverhältnisse.

Quelle/Autor: LKO.at, DI Marianne Priplata-Hackl

Veröffentlichungsdatum: 29.01.2016

Schlagwörter

Österreich, Ausblick, Erdäpfelmarkt, Markt, Kartoffeln