Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Studie: Stationäre Händler gewinnen durch digitale Erlebniswelten

14. Januar 2016

Die Idee, dass der Online-Handel und der stationäre Einzelhandel getrennt und sogar gegensätzliche Handelsformen sind, ist längst nicht mehr aktuell. Nun zeigt eine Studie von DigitasLBi, „Connected Commerce 2015“ , wie wirkungsvoll eine Verknüpfung der beiden Kanäle ist. Vor allem der stationäre Handel gewinnt durch ein digitales Angebot.

Bildquelle: Shutterstock. Online Stationär
Bildquelle: Shutterstock.

Inzwischen informiert sich jeder fünfte Kunde auf Websites oder in Apps von Händlern, bevor er einkauft. Vor allem das Smartphone ist in dieser Entwicklung ein Kernpunkt.

Lesen Sie mehr auf:  onlinehaendler-news.de
 

Veröffentlichungsdatum: 14.01.2016

Schlagwörter

Studie, stationär, Händler, Digital, Erlebniswelten, Online-Handel