Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Pakistan: Exportziel für Kinnow wird nicht erreicht

07. Januar 2016

Pakistan begann am 1. Dezember mit seinen Kinnow-Exporten, aber verzeichnete einen bedeutenden Rückgang der Exportmengen. Die Pakistanische Obst- und Gemüse-Vereinigung (PDCA) gab bekannt, dass die Produktion nur 165.000 Tonnen Kinnows erreichen wird. Schlechte Wetterbedingungen haben die Produktion kräftig reduziert und werden die Exportmengen somit begrenzen.

Clementinen

Das Anfangsziel von 200.000 Tonnen für den Export wird damit für diese Saison nicht erreicht werden. Die traditionellen Märkte für pakistanische Kinnows sind Russland, die Vereinigten Arabischen Emirate, die Philippinen, Indonesien, Bangladesch, Sri Lanka, Hongkong, Singapur und Kanada.

Quelle: daily times com pk, fructidor.com

 

Veröffentlichungsdatum: 07.01.2016

Schlagwörter

Pakistan, Exporte, Ziel, Kinnow